Willkommen beim
Regionalmanagement & ILEK


Webseite
Willkommensbüro

Webseite
Bildungslandschaft & Bildungsfonds

Aktuelles

Foto von Spaziergängern im Wittlager Land

Die Saison beginnt: Wandern im Wittlager Land und im Osnabrücker Land

Jetzt ist der Sommer wirklich da – und mit ihm die Lust, die freie Zeit in der Natur zu verbringen. Im Wittlager Land und im Osnabrücker Land gibt es dazu viele Möglichkeiten: Neben dem Radfahren bekommt auch das Thema Wandern einen immer größeren Schwerpunkt in der Region. Die vielfältigen Landschaften rund um das Wiehengebirge, die artenreichen Moore sowie die zahlreichen Wasserflächen laden zu einem ausgiebigen Spaziergang ein.

Das touristische Potenzial des Wanderns wurde bereits in der ILEK-Fortschreibung im Jahr 2015 erkannt und im Handlungsfeld „Tourismus“ auch als Thema eingebracht (S. 73ff). Seitdem ist schon einiges passiert: 2016 sind die Flyer „Einfach mal Wandern“ entstanden, die jeweils zwei Wanderwege aus jeder Gemeinde der VarusRegion vorstellen. Die Flyer können bei den Tourist Informationen der Gemeinden kostenlos abgeholt werden.

Damit ist aber das Thema Wandern natürlich nicht abschließend bearbeitet. Unter der Federführung vom Naturpark TERRA.vita in Zusammenarbeit mit den fünf ILE-Regionalmanagements, Gemeinden, den örtlichen Wandervereinen und dem Tourismusverband Osnabrücker Land ist ein Projekt zur qualitativen Aufwertung des Wanderwegenetzes im gesamten Landkreis Osnabrück entstanden.

„In einem Zwei-Stufen-Plan soll das Osnabrücker Land, im Herzen des Natur und UNESCO Geoparks TERRA.vita gelegen, zu einem deutlich sicht- und erlebbaren Qualitätssprung im Wanderbereich geführt werden. Inhaltlich geht es um die Schaffung eines hoch attraktiven, verschlankten und somit vermarktungsfähigen Wanderwegenetzes im Zeitraum von 2014-2020“, so beschreibt Michael Hein von der Koordinierungsstelle Wandern bei TERRA.vita und Ansprechpartner, das Ziel des Projektes.

Zum 15. Februar 2017 hat TERRA.vita einen ZILE-Antrag gestellt, welcher auch bewilligt wurde. Ziel des Antrages ist es die Wanderinfrastruktur im Osnabrücker Land qualitativ aufzuwerten, wobei der erste Projektabschnitt im Südkreis umgesetzt wird. Für den Nordkreis, zu dem auch das Wittlager Land zählt, wird der ZILE-Antrag am 15. September 2017 gestellt.

Foto: TERRA.vita

Rechtliches

Kontakt

Regionalmanagement
Wittlager Land

Hilke Wiest
Rathaus Ostercappeln
Gildebrede 1
49179 Ostercappeln

Tel. 05473 92 02 48
Fax 05473 92 02 49
Mobil 0151 120 704 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!