Willkommen beim
Regionalmanagement & ILEK


Webseite
Willkommensbüro

Webseite
Bildungslandschaft & Bildungsfonds

Aktuelles

boost Logo

Boost – Einkaufen und Vereine unterstützen

Der stationäre Einzelhandel gerade im ländlichen Raum hat es schwer – ihn durch lokales Einkaufen zu unterstützen, ist wichtig! Die Vorteile des Internets lassen sich aber nicht verneinen: Jeder bestellt zumindest ab und zu online. Entweder, weil Produkte in der Umgebung nicht vorrätig sind, die Preise besser sind und man erst nach Ladenschluss Zeit hat. Auch hierbei kann man etwas Gutes tun – zum Beispiel mit der gemeinnützigen Initiative boost!

Boost ist eine Website, die Verkaufsprovisionen an Vereine spendet. Das Gute ist: Jede Privatperson kann aktiv mitmachen und Geld für eine gemeinnütze Organisation oder Verein sammeln – und jeder Verein kann sich als Spendenempfänger registrieren. Aus dem Wittlager Land nutzt dies zum Beispiel die DLRG Obere Hunte e.V., die alleine über boost schon 1.447,95 € gesammelt haben. Insgesamt hat boost bereits über 1,5 Millionen Euro ausgeschüttet.

So funktioniert es:
Über boost-project.com kann eine Charity ausgesucht werden, der durch den Einkauf geholfen werden soll. Mehrere hundert Online-Shops machen mit! Die teilnehmenden Partnershops werden angezeigt und die entsprechenden Webseiten können direkt über boost aufgerufen werden. In dem ausgewählten Shop kann wie gewohnt eingekauft werden – es ist keine extra Anmeldung nötig!
Für den Einkauf erhält boost eine Provision, im Schnitt sechs Prozent des Nettoeinkaufswerts, die zu 90 Prozent der ausgewählten Charity zugutekommt. Zehn Prozent verbleiben bei boost und refinanzieren die laufenden Kosten.
Es wird somit wie gewohnt eingekauft und gleichzeitig Geld gespendet – ohne Zusatzkosten oder Anmeldung!

 

Tipps für gemeinnützige Vereine und Organisationen:
Es können sich alle gemeinnützigen Organisationen und Vereine auf boost kostenlos registrieren und somit Spenden sammeln. Der Verein muss sich einfach bei boost registrieren. Nach der Registrierung erhält man einen speziellen Link (den boost-Link oder boost-Button). Jedes Mal, wenn jemand auf den Link klickt und anschließend bei einem Partner-Shop einkauft, ist die Organisation automatisch als Spendenempfänger voreingestellt. Der Nutzer braucht sich dann nicht einmal bei boost anzumelden. Es empfiehlt sich, den Button oder den Link auf der Vereinswebseite einzubinden und aktiv auf den Mehrwert hinzuweisen, zum Beispiel auf Facebook, in E-Mails & Co. So können die Einnahmen aus Käufen, die sowieso online stattfinden, maximiert werden.

 

Tipps für Privatpersonen:
Möchte man fest einen bestimmten Verein aus der Region unterstützen, bietet es sich an, den entsprechenden boost-Partnerlink als Lesezeichen zu setzen und fortan automatisch bei jedem Einkauf einen kleinen Betrag zu spenden. Alternativ gibt es die Möglichkeit, ein boost-Add-On, also eine kleine Erweiterung im Browser zu installieren, das automatisch an die Möglichkeiten des „Boostens“ erinnert, sobald die Seite eines Partnershops besucht wird.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite von boost.

 

Rechtliches

Kontakt

Regionalmanagement
Wittlager Land

Hilke Wiest
Rathaus Ostercappeln
Gildebrede 1
49179 Ostercappeln

Tel. 05473 92 02 48
Fax 05473 92 02 49
Mobil 0151 120 704 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!