Willkommen beim
Regionalmanagement & ILEK


Webseite
Willkommensbüro

Webseite
Bildungslandschaft & Bildungsfonds

Aktuelles

Erhebung zum Thema Barrierefreiheit

Erhebung zum Thema Barrierefreiheit startet heute

Das Wittlager Land treibt das Thema Barrierefreiheit weiter voran. Nachdem Bürger*innen bereits „Stolperecken“ benennen konnten und eine Presseserie das Thema vergangenen Sommer aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtete, startet nun eine Erhebung zum Thema Barrieren abbauen im Ortskern von Bad Essen.

Bei einem Interview mit dem Gewerbeverein Bad Essen für die im Sommer veröffentlichten Presseserie „Barrieren abbauen im Wittlager Land“ entstand die Idee, eine fundierte Grundlage zur Bewertung der Situation vor Ort zu schaffen. Das ILE-Regionalmanagement entwickelte in enger Abstimmung mit dem Gewerbeverein Bad Essen und der Gemeinde Bad Essen einen Fragebogen, der die Thematik von unterschiedlichen Seiten beleuchtet. Zielgruppe sind die Gewerbetreibenden im Ortskern von Bad Essen mit Kund*innen- bzw. Patient*innenverkehr. In der Umfrage wird zunächst der Status quo erfasst: Wie sind Art und Umfang der Barrieren in den Räumlichkeiten? Welche barrierefreien Angebote werden vorgehalten? Und wo gibt es möglicherweise Hürden und Hindernisse in der Umsetzung? Auch die Situation vor den Räumlichkeiten kann bewertet werden (Zuwegungen, Bürgersteige, Straßen).

Die Umfrage soll helfen, Ansätze zu entwickeln, um die Situation für Kund*innen und Patient*innen mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen, Älteren und Eltern mit Kindern zu verbessern und – sofern der Bedarf besteht – ein koordiniertes Vorgehen zu initiieren.

Der Fragebogen ist so konzipiert, dass er auch auf andere Gewerbevereine im Wittlager Land übertragen werden kann. Die aktuelle Umfrage richtet sich jedoch ausschließlich an Gewerbetreibende im Ortskern von Bad Essen. Haben Sie ein Ladengeschäft oder eine Praxis im Ortskern Bad Essen und haben noch nicht an der Umfrage teilgenommen? Hier kommen Sie zum Fragebogen.

Die Teilnahme ist bis zum 24. März 2019 möglich. Die Beantwortung der Fragen dauert etwa 5-10 Minuten. Benötigen Sie weitere Informationen zum Thema Barrieren abbauen und zur Umfrage? Dann wenden Sie sich gerne an das ILE-Regionalmanagement.

Rechtliches

Kontakt

Regionalmanagement
Wittlager Land

Karsten Perkuhn
Rathaus Bad Essen
Lindenstraße 41/43
49152 Bad Essen

Tel. 05473 92 02 48
Mobil 0151 120 704 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!