Willkommen beim
Regionalmanagement & ILEK


Webseite
Willkommensbüro

Webseite
Bildungslandschaft & Bildungsfonds

Aktuelles

Zukunftsräume Niedersachsen

Zukunftsräume Niedersachsen

Das Land Niedersachsen fördert mit dem Programm „Zukunftsräume“ niedersächsische Kommunen in ländlichen Räumen ab 10.000 Einwohnern mit Grund- oder Mittelzentrumsfunktionen, d.h. Orte mit wichtigen Versorgungsfunktionen für das Umland (z.B. medizinische Versorgung, Einzelhandel und Kultur). Das Ziel: Stadtregionale Kooperationen initiieren, Entwicklung von Projekten stärken und die funktionale Beziehung zwischen Zentrum und Umland stärken.

Bis 2020 stellt das Land Niedersachsen für Projekte insgesamt fünf Millionen Euro bereit. Die Förderquote liegt bei 60 Prozent der zuwendungsfähigen Ausgaben, bei Kommunen mit geringer Steuereinnahmekraft sind es sogar 90 Prozent.

Im ersten Schritt müssen Kommunen ihr Interesse bekunden und die Projektidee grob skizzieren. Nach Prüfung und erfolgreicher Aufnahme in das Programm können die groben Konzepte dann zu einem ausführlichen Projektantrag weiterentwickelt werden. Dazu steht ein Expertenpool bereit. Die Beratungsleistungen sind ebenfalls förderfähig.

Der nächste Antragstichtag ist für März 2020 vorgesehen. Die Projektlaufzeit beträgt maximal drei Jahre.

Die Antragsunterlagen können beim Amt für Regionale Landesentwicklung heruntergeladen werden.

Rechtliches

Kontakt

Regionalmanagement
Wittlager Land

Karsten Perkuhn
Rathaus Bad Essen
Lindenstraße 41/43
49152 Bad Essen

Tel. 05473 92 02 48
Mobil 0151 120 704 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!