Willkommen beim
Regionalmanagement & ILEK


Webseite
Willkommensbüro

Webseite
Bildungslandschaft & Bildungsfonds

Aktuelles

Finanzielle Hilfen in der Corona-Krise – Teil 3

Finanzielle Hilfen in der Corona-Krise – Teil 3

Im dritten Teil der Serie über Finanzierungshilfen für von Corona betroffene Vereine und gemeinnützige Unternehmen stellt das Regionalmanagement heute zwei Crowdfunding-Plattformen der Stadtwerke Osnabrück vor: „Unser Projekt“ – eine Spendenplattform für gemeinnützige Organisationen und das „Kommunale Crowdfunding“ für Einzelhandel, Gastronomie und Freiberufler.

Crowdfunding bedeutet Schwarmfinanzierung. Das bedeutet, dass eine Vielzahl von Menschen mit kleinen Beträgen ein Projekt unterstützen. Aus vielen Kleinbeträgen kann dann eine große Summe werden. Beim Förderprogramm „Unser Projekt“ unterstützen die Stadtwerke Osnabrück gemeinnützige Vereine zusätzlich mit 10 Euro für jede Einzelspende in Höhe von 10 Euro, bis ein festgelegtes Spendenbudget von derzeit 20.000 Euro pro Quartal aufgebraucht ist. Aktuell ist der Spendentopf der Stadtwerke noch zu knapp drei Viertel gefüllt. Der Projektumfang darf höchstens 3.000 EUR pro Projekt betragen. Gebühren fallen zu keinem Zeitpunkt an.

Das„Kommunale Crowdfunding“ richtet sich speziell an Einzelhandel, Gastronomie und Freiberufler. Die Abwicklung läuft über den Verband kommunaler Unternehmen (VKU). Bei erfolgreicher Finanzierung des Projekts fallen 11% der Spendensumme an Gebühren an. Bei beiden Plattformen gilt das Alles-order-nichts-Prinzip. Nur wer sein gesetztes Spendenziel in 30 Tagen erreicht, erhält auch die volle Spendensumme. Auch hier werden bei jeder eingehenden Spende ab 10 Euro von den Stadtwerken Osnabrück 10 Euro dazugegeben, bis das Spendenbudget von 10.000 Euro bis zum 31.07.2020 aufgebraucht ist.

Unterstützung bei der Antragstellung gibt es wie immer bei ILE-Regionalmanager Karsten Perkuhn

Rechtliches

Kontakt

Regionalmanagement
Wittlager Land

Karsten Perkuhn
Rathaus Bad Essen
Lindenstraße 41/43
49152 Bad Essen

Tel. 05473 92 02 48
Mobil 0151 120 704 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!