Willkommen beim
Regionalmanagement & ILEK


Webseite
Willkommensbüro

Webseite
Bildungslandschaft & Bildungsfonds

Aktuelles

Die Geschäftsführerin der Tourist-Info Bad Essen Luisa Korte und Regionalmanager Karsten Perkuhn beim Pre-Opening der Botschafter-Kampagne

Botschafter aus dem Wittlager Land werben für Fairtrade

Das Wittlager Land ist seit einem Jahr offiziell Fairtrade-Region. Eine Steuerungsgruppe, in der auch das ILE-Regionalmanagement Mitglied ist, hat sich zum Ziel gesetzt, Fairtrade bekannter zu machen. In Anlehnung an eine Posterserie der deutschen Fairtrade-Zentrale in Köln mit prominenten Fairtrade-Botschaftern haben die Mitglieder der Fairtrade-Gruppe im Wittlager Land eine eigene Plakataktion aufgelegt – mit lokalen Prominenten.

Einen kleinen Eindruck von der lokalen Botschafter-Kampagne konnten Interessierte bereits in den letzten zwei Wochen an der Tourist-Info in Bad Essen erhalten, wo eine kleine Auswahl an Plakaten ausgestellt wurde. Ursprünglich war eine große Vernissage geplant, die coronabedingt leider abgesagt werden musste. Aus der Vernissage wird nun eine Finissage und bis es so weit ist gehen die Plakate im gesamten Wittlager Land auf Wanderschaft. Die Tafeln sollen in öffentlichen Gebäuden, Restaurants und in Geschäften verteilt werden. Zuvor werden die Plakate in den nächsten Wochen in einer Facebook-Kampagne und in der Presse vorgestellt. 

Zwölf bekannte Persönlichkeiten aus Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln sind dabei, darunter ein ehemaliger Profispieler des VfL Osnabrück. Fairtrade-Deutschland hat bereits angekündigt, die Kampagne aus dem Wittlager Land als Best-Practice-Beispiel zu promoten.

Rechtliches

Kontakt

Regionalmanagement
Wittlager Land

Karsten Perkuhn
Rathaus Bad Essen
Lindenstraße 41/43
49152 Bad Essen

Tel. 05473 92 02 48
Mobil 0151 120 704 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!