Willkommen beim
Regionalmanagement & ILEK


Webseite
Willkommensbüro

Webseite
Bildungslandschaft & Bildungsfonds

Aktuelles

Zukunftsforum Ländliche Entwicklung zum Thema Digitalisierung

Jedes Jahr im Januar thematisiert das „Zukunftsforum Ländliche Entwicklung“ im Rahmen der Grünen Woche in Berlin aktuelle Zukunftsfragen für den ländlichen Raum. In diesem Jahr fand die Diskussionsveranstaltung erstmals online unter dem Motto „Alles digital oder doch wieder normal“ statt. In 32 Fachforen meldeten sich Expert*innen zu neuen Formen von Arbeit und Teilhabe zu Wort.

In einem Fachforum wurde präsentiert, wie digitale Plattformen neue Perspektiven für smarte Regionen eröffnen können. Die Fachhochschule Münster untersucht in der fallvergleichenden Studie „Digitales Dorfleben“ den Effekt digitaler Nachbarschaftsnetzwerke auf das Zusammenleben in Dörfern in West- und Ostdeutschland. Leitfrage ist, ob die Nutzung digitaler Nachbarschaftsplattformen einen Effekt auf das nachbarschaftliche Zusammenleben hat. Weitere Infos zu diesem Projekt unter www.digitales-dorfleben.de

Ein weiteres Fachforum beschäftigte sich mit der Frage, wie ländliche Räume digital besser erfasst werden können. Vorgestellt wurde u.a. die Landinventur, eine digitale Plattform, die gemeinsam mit den Menschen vor Ort eine Bestandsaufnahme der Dörfer macht. So sind in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg dorfgenaue quantitative Daten entstanden, die sonst gar nicht oder nur auf Gemeindeebene vorliegen. Die Ergebnisse zeigen, dass Dörfer in Ostdeutschland nicht aussterben und es kaum Leerstand gibt. Weitere Infos zu diesem Projekt unter www.landinventur.de

Alle Fachforen sind aufgezeichnet worden und können unter www.zukunftsforum-laendliche-entwicklung.de abgerufen werden.

Rechtliches

Kontakt

Regionalmanagement
Wittlager Land

Karsten Perkuhn
Rathaus Bad Essen
Lindenstraße 41/43
49152 Bad Essen

Tel. 05473 92 02 48
Mobil 0151 120 704 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!