Willkommen beim
Regionalmanagement & ILEK


Webseite
Willkommensbüro

Webseite
Bildungslandschaft & Bildungsfonds

Aktuelles

Fairtrade-Region Wittlager Land will Titel erneuern

Fairtrade-Region Wittlager Land will Titel erneuern

Die ILE-Region Wittlager Land ist seit Juni 2019 auch Fairtrade-Region. Dieser Titel wird von Fairtrade-Deutschland an alle Kommunen, Landkreise oder Regionen vergeben, die für den fairen Handel eintreten. Der Titel muss alle zwei Jahre erneuert werden. Das Regionalmanagement Wittlager Land hat in Abstimmung mit der regionalen Steuerungsgruppe den Antrag zur Rezertifizierung ausgearbeitet.

In diesem Antrag muss nachgewiesen werden, dass fünf zentrale Kriterien in den letzten zwei Jahren erfüllt worden sind. So muss es z.B. eine gewisse Anzahl an Einzelhändler*innen und Gastronom*innen geben, die fair gehandelte Produkte anbieten. Darüber hinaus plant und koordiniert die Fairtrade-Steuerungsgruppe im Wittlager Land eigene Projekte. Deutschlandweite Beachtung fand die Botschafter-Kampagne mit regionalen „Prominenten“, die für Fairtrade werben. Regionalmanager Karsten Perkuhn, ebenfalls Mitglied in der Fairtrade-Steuerungsgruppe, ist optimistisch, dass das Wittlager Land auch 2021 und 2022 Fairtrade-Region bleiben wird. Aus Sicht der Verantwortlichen vor Ort konnten alle Kriterien nachgewiesen werden. Eine Entscheidung wird spätestens bis Ende April fallen.

Rechtliches

Kontakt

Regionalmanagement
Wittlager Land

Karsten Perkuhn
Rathaus Bad Essen
Lindenstraße 41/43
49152 Bad Essen

Tel. 05473 92 02 48
Mobil 0151 120 704 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!