Willkommen beim
Regionalmanagement & ILEK


Webseite
Willkommensbüro

Webseite
Bildungslandschaft & Bildungsfonds

Aktuelles

Routenlogo der Guten Route

Ehrenrunde zum Ehrentag

Die Gute Route feiert ihren 1. Geburtstag und wird vom Amt für regionale Landesentwicklung reich beschenkt: Das ArL Weser-Ems wird den ZILE-Antrag (Zuwendung zur integrierten ländlichen Entwicklung) zur Erweiterung der Radroute bewilligen und damit Fördermittel für die Gute Route ins Wittlager Land schicken. Gestellt wurde der Antrag von der Gemeinde Ostercappeln als Projektträgerin. Unterstützung bekam sie vom Regionalmanagement.

Die Gute Route verläuft durch das Wittlager Land bis zum Dümmer See. Durch die Erweiterung wird der Rundkurs 17 Kilometer länger und nimmt den Ostercappelner Ortsteil Venne in die Radkarte auf. Hinzu kommen Attraktionen wie die Venner Mühleninsel, der Demeterhof Bünte, das Eisenzeithaus, das Museum rund ums Rind und der Venner Aussichtsturm. Touristisches Aushängeschild dürften aber das Museum und der Park Kalkriese sein.

Die Erweiterung wird zur zweiten Jahreshälfte umgesetzt. Parallel wird eine ergänzende Radkarte erstellt, die wie die aktuelle Karte kostenlos in den Touristinformationen in Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln erhältlich sein wird. Bis dahin kann die bisherige Route wie gewohnt für eine Entdeckungstour in unsere schöne Region befahren werden.

 

Weitere Hinweise zur aktuellen Planung einer Tour auf der "Guten Route" finden Sie hier

Rechtliches

Kontakt

Regionalmanagement
Wittlager Land

Karsten Perkuhn
Rathaus Bad Essen
Lindenstraße 41/43
49152 Bad Essen

Tel. 05473 92 02 48
Mobil 0151 120 704 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!