Willkommen beim
Regionalmanagement & ILEK


Webseite
Willkommensbüro

Webseite
Bildungslandschaft & Bildungsfonds

Aktuelles

Landkreis fördert Initiativen für Bürgerradwege

Landkreis fördert Initiativen für Bürgerradwege

Der Landkreis Osnabrück fördert ab sofort ehrenamtlich arbeitende Bürgerradweginitiativen in den kreisangehörigen Kommunen, die sich vor Ort für den Neubau eines Radweges an einer Bundes-, Landes-, Kreis- oder Gemeindestraße einsetzen. 

Die Förderzwecke konzentrieren sich in erster Linie auf die Förderung von organisatorischen und kommunikativen Maßnahmen der Initiativen, also etwa die Kosten für Vereinsgründung, Gründungsveranstaltung, Jahreshauptversammlung oder auch Werbematerial.

Die konkrete bauliche Umsetzung der Projekte ist ausdrücklich kein Bestandteil der Förderrichtlinie, hierfür gibt es andere Förderprogramme etwa auf Landesebene. Für die Förderung der Bürgerradweginitiativen stehen im Jahr 2021 einmalig 5.000 Euro zur Verfügung.

Die Initiativen können durch ihren Einsatz einen positiven Beitrag zum Klimaschutz leisten, indem sie durch die neu geschaffenen Radwege die Attraktivität des Radfahrens steigern und somit die „Mobilitätswende“ voranbringen. Dies ist im Sinne der Klimaschutzziele des Landkreises Osnabrück.

Die Förderrichtlinie und das Antragsformular sind zu finden unter www.landkreis-osnabrueck.de/buergerradweginitiativen. Ansprechpartner für die Förderanträge ist Rene Wojciechowski vom Fachdienst Straßen (Telefon: 0541 / 501-4692; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Rechtliches

Kontakt

Regionalmanagement
Wittlager Land

Karsten Perkuhn
Rathaus Bad Essen
Lindenstraße 41/43
49152 Bad Essen

Tel. 05473 92 02 48
Mobil 0151 120 704 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!