Willkommen beim
Regionalmanagement & ILEK


Webseite
Willkommensbüro

Webseite
Bildungslandschaft & Bildungsfonds

Aktuelles

Zukunftsmacher 2020 stehen fest

Zukunftsmacher 2020 stehen fest

Ohne Nachwuchs keine Zukunft. Zum zweiten Mal nach 2018 küren die Gemeinden Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln im September diesen Jahres den „Zukunftsmacher im Wittlager Land“. Damit werden zwei Betriebe ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise in der Ausbildung engagieren und damit den Wirtschaftsstandort Wittlager Land stärken. Nun stehen die beiden Siegerbetriebe fest.

Weiterlesen

Vordere Reihe: Uwe-Heinz Bendig (Dezernatsteilleiter Amt für regionale Landesentwicklung Weser-Ems), Timo Natemeyer (Gemeindebürgermeister Bad Essen), Rainer Ellermann (Gemeindebürgermeister Ostercappeln), Rüdiger Scheibe (Samtgemeindebürgermeister Altes Amt Lemförde), Tanja Strotmann (Gemeindebürgermeisterin Bohmte). Hintere Reihe: Dorothea Schneider (Geschäftsführerin DümmerWeserland Touristik/ Regionalmanagerin Diepholzer Land), Karsten Perkuhn (Regionalmanager ILE-Region Wittlager Land), Tim Trentmann (Projektmanager Radfahren, Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land mbH), Jessica Weßling (Geschäftsführerin Tourismusverband Dümmerland/ Tourismusmanagerin Dümmer-See) © Foto: pro-t-in GmbH

Gute Route überzeugt mit Nachhaltigkeit und Genuss

Die Gute Route steht ganz im Zeichen von Nachhaltigkeit, Regionalität und Naturerlebnis – kurzum allem, was das gute Leben ausmacht. Die neue Radroute führt durch das Wittlager Land und die Region rund um den Dümmer-See. Das Regionalmanagement unterstützte die Gemeinden bei der Antragstellung und Umsetzung des Prjekts. Nun wurde die Gute Route eröffnet.

Weiterlesen

Finanzielle Hilfen in der Corona-Krise – Teil 5

Finanzielle Hilfen in der Corona-Krise – Teil 5

In Teil 5 der Serie zu Corona-Hilfen geht es um das Corona-Sonderprogramm für gemeinnützige Kultureinrichtungen. Das Land Niedersachsen stellt für gemeinnützige kulturelle Institutionen insgesamt 6 Mio. Euro zur Verfügung, um den Bestand von Kultureinrichtungen zu sichern.

Weiterlesen

Finanzielle Hilfen in der Corona-Krise - Teil 4

Finanzielle Hilfen in der Corona-Krise - Teil 4

Heute stellt das Regionalmanagement in Teil 4 der Serie über Fördermöglichkeiten in der Corona-Krise die niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung vor. Sie unterstützt den Sport in Niedersachsen, insbesondere den Breiten-, Leistungs- und Nachwuchssport. Außerdem setzt sie den Fokus auf die Integration von Zugewanderten und Menschen mit Migrationshintergrund.

Weiterlesen

Finanzielle Hilfen in der Corona-Krise – Teil 3

Finanzielle Hilfen in der Corona-Krise – Teil 3

Im dritten Teil der Serie über Finanzierungshilfen für von Corona betroffene Vereine und gemeinnützige Unternehmen stellt das Regionalmanagement heute zwei Crowdfunding-Plattformen der Stadtwerke Osnabrück vor: „Unser Projekt“ – eine Spendenplattform für gemeinnützige Organisationen und das „Kommunale Crowdfunding“ für Einzelhandel, Gastronomie und Freiberufler.

Weiterlesen

Finanzielle Hilfen in der Corona-Krise – Teil 2

Finanzielle Hilfen in der Corona-Krise – Teil 2

Das Regionalmanagement stellt in einer Serie Stiftungen und Crowdfunding-Plattformen vor, die Vereine und gemeinnützige Unternehmen unterstützen, die von der Corona-Krise finanziell betroffen sind. In der heutigen Ausgabe werden spezielle Unterstützungsmöglichkeiten für Sportvereine vorgestellt, die über die LandesSportBund Niedersachsen e.V. gefördert werden.

Weiterlesen

Finanzielle Hilfen in der Corona-Krise – Teil 1

Finanzielle Hilfen in der Corona-Krise – Teil 1

Durch die aktuelle Lage der Corona-Pandemie sind viele Vereine und gemeinnützige Unternehmen in finanzielle Bedrängnis geraten. Die ersten Stiftungen und Crowdfunding-Plattformen reagieren auf diese Situation und bieten Sonder-Fördertöpfe an, um Institutionen zu unterstützen. Das ILE-Regionalmanagement stellt diese in einer kleinen Serie vor. Heute: OLB-Stiftung.

Weiterlesen

Notfallmappe jetzt auch digital erhältlich

Notfallmappe jetzt auch digital erhältlich

Im Herbst des vergangenen Jahres brachte das Regionalamanagement auf vielfachen Wunsch der Bevölkerung die dritte Auflage der Notfallmappen heraus. Die Nachfrage war hoch und viele Bürger nutzten die Möglichkeit, sich ein kostenloses Exemplar in den Rathäusern abzuholen. Aufgrund der aktuellen Lage sind die Rathäuser für den Publikumsverkehr geschlossen. Wer trotzdem noch eine Notfallmappe möchte, kann sie sich nun kostenlos herunterladen.

Weiterlesen

Rechtliches

Kontakt

Regionalmanagement
Wittlager Land

Karsten Perkuhn
Rathaus Bad Essen
Lindenstraße 41/43
49152 Bad Essen

Tel. 05473 92 02 48
Mobil 0151 120 704 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!