Willkommen beim
Regionalmanagement & ILEK


Webseite
Willkommensbüro

Webseite
Bildungslandschaft & Bildungsfonds

Aktuelles

Bildungsfonds Wittlager Land unterstützt bei der Finanzierung von Projekten

Projektförderung für Schulen und Kindertageseinrichtungen

Im Jahr 2012 haben sich die Gemeinden Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln zur Bildungslandschaft Wittlager Land zusammengeschlossen, um die Bildungsarbeit gemeinde- und einrichtungsübergreifend vernetzt zu gestalten. Über den 2016 eingerichteten Bildungsfonds wurden bereits 75 Projekte gefördert, die Kindern und Jugendlichen im Wittlager Land die Entfaltung ihrer Fähigkeiten und Potenziale ermöglichen. Nun können Schulen und Kindertageseinrichtungen im Wittlager Land wieder neue Anträge stellen.

Weiterlesen

Die Gemeindebürgermeister/-innen Erik Ballmeyer (Ostercappeln), Tanja Strotmann (Bohmte) und Timo Natemeyer (Bad Essen) freuen sich auf neue Bewerbungen.

Wittlager Land sucht den Ausbildungsbetrieb des Jahres 2022

Unternehmen und Betriebe, die sich in besonderer Weise für ihre Auszubildenden engagieren und viel Wert auf die Nachwuchsförderung legen, sind ein großer Gewinn für die Wirtschaft im Wittlager Land. Sie machen die Region stark und zukunftsfest. Dieses Engagement honoriert der Wettbewerb “Zukunftsmacher”, der alle zwei Jahre, ausgelobt von den Gemeinden Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln, stattfindet. Für das Jahr 2022 startet jetzt die Bewerbungsphase. Mitmachen lohnt sich, denn den Gewinnerbetrieben winkt ein professionell produzierter Imagefilm, in dem sie sich als Ausbildungsbetrieb präsentieren können.

Weiterlesen

Gemeinsames Gruppenbild der ILE-Regionen Wittlager Land und Diepholzer Land

ILE-Radtour 2022 gemeinsam auf der Guten Route

Zwei Jahre „Gute Route“: Diesen Geburtstag nahmen die Regionalmanagements von Wittlager Land und Diepholzer Land zum Anlass, erstmals die im Wittlager Land traditionelle „ILE-Radtour“ als gemeinsame Radtour auf der Guten Route durchzuführen. Die Route war mit ZILE-Mitteln gefördert worden und versammelt entlang einer landschaftlich reizvollen Strecke regionale kulinarische Genüsse. Mit der gemeinsamen Radtour setzten die beiden Regionen Wittlager Land und Diepholzer Land ein sichtbares Zeichen der Kooperation, die durch das Projekt Gute Route angestoßen worden war. 

Weiterlesen

Förderatlas für Migration und Teilhabe

Förderatlas für Migration und Teilhabe

Seit kurzem gibt es eine neue online basierte Informationsplattform über Förderprogramme und Stiftungen zu migrationsrelevanten Themen.  Der Förderatlas für Migration, Teilhabe und Zusammenhalt bündelt bundes- und landesweite Förderangebote. Hier können die in der Migrationsarbeit tätigen Personen einen Überblick über finanzielle Zuschüsse erhalten.

Weiterlesen

Archivbild von der ILE-Radtour 2018

Kontingent zur ILE-Radtour auf der Guten Route ausgeschöpft

Zum zweiten Geburtstag der Guten Route laden das Regionalmanagement Wittlager Land und die Gemeinden Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln alle Bürgerinnen und Bürger zur gemeinsamen ILE-Radtour ein. Ursprünglich war die Tour zur Eröffnung der Radroute geplant, doch Corona durchkreuzte die Pläne. Anmeldungen zur ILE-Radtour sind nicht mehr möglich. Das Kontingent freier Plätze ist ausgeschöpft.

Weiterlesen

Ideenwettbewerb Ressourceneffizienz und Ressourcenschutz

Ideenwettbewerb Ressourceneffizienz und Ressourcenschutz

Die Metropolregion Nordwest ruft zu einem Ideenwettbewerb für Ressourceneffizienz und Ressourcenschutz auf. In regionalen Kooperationsprojekten von Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und anderen gesellschaftlichen Akteurinnen und Akteuren sollen innovative Lösungen zum Schutz natürlicher Ressourcen entwickelt und umgesetzt werden. Im Förderfonds stehen 520.000 EUR zur Verfügung.

Weiterlesen

(c) Envato Elements

Preis für digitales Miteinander

Die Initiative „Digital für alle“ zeichnet seit 2020 jedes Jahr anlässlich des bundesweiten Digitaltags einen Preis für digitales Miteinander aus. Mit dem Preis werden Initiativen und Projekte ausgezeichnet, die erfolgreich digitale Technologien für das Gemeinwohl einsetzen. Er  wird in den Kategorien „Digitale Teilhabe“ und „Digitales Engagement“ verliehen und ist insgesamt mit 20.000 Euro dotiert. 

Weiterlesen

Verteilten fair gehandelte Rosen in Bohmte: Henning und Anna Asshorn, Karsten Perkuhn und Karin Helm (v.l.n.r.)

Fairtrade-Gruppen verschenken 500 Rosen

Die Fairtrade-Steuerungsgruppen Wittlager Land, Bad Essen und Bohmte haben anlässlich des Weltfrauentags am 08. März in vier Ortschaften fair gehandelte Rosen verteilt. Mit der Aktion haben die Gruppen etwa 500 Frauen und einigen Männern eine Freude gemacht und gleichzeitig auf faire Handelsbedingungen aufmerksam gemacht.

Weiterlesen

Rechtliches

Kontakt

Regionalmanagement
Wittlager Land

Karsten Perkuhn
Rathaus Bad Essen
Lindenstraße 41/43
49152 Bad Essen

Tel. 05473 92 02 48
Mobil 0151 120 704 77
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!